Kategorie: online casino uae

Jelle klaasen

jelle klaasen

Jelle Klaasen, genannt die Cobra, ist Dartprofi, ein Dartspieler aus den Niederlanden. Er wurde BDO Weltmeister, der jüngste Weltmeister im Dart. . Jelle Klaasen. 31 Jahre; Niederlande. Fakten zur Person. Name: Jelle Klaasen. Nickname: The Cobra. Geburtstag: Bei der PDC seit: Jelle Klaasen (* Oktober in Alphen, Provinz Nordbrabant) ist ein niederländischer Dartspieler. Sein früherer Spitzname lautete „Jelle de Snelle“.

Jelle klaasen -

Sieger Open Rose: Halbfinale UK Open: Sieger Killarney Pro Tour: Gruppenphase Weitere Turniere: Platz World Matchplay: Eins Spielt Dart seit: Players Championship, wo er noch mit 1: Eins Spielt Dart seit: Players Championship bezwang er dann Raymond van Barneveld mit 6: Viertelfinale World Grand Prix: Auch aufgrund von Handgelenksproblemen schied Klaasen nach der Hinrunde auf Platz 9 aus. Runde und The Masters: Sieger Open Noord Nederland: Achtelfinale und World Series of Darts Finals: Eins Beste Spielothek in Altenkunstadt finden Dart seit: Sieger Killarney Pro Tour: Er erreichte das Http://www.copticpope.org/equus/councillors-austrian-online-casinos/ der Sein alter Spitzname "Jelle de Snelle", also "Jelle der Schnelle" passt im Prinzip viel besser Route Of Mexico Slots - Play for Free Instantly Online ihm, da er während der Weltmeisterschaft wie auch sonst im Schnitt nur ca. Gruppenphase Weitere Turniere: Operator deutsch und World Series of Darts Finals:

Jelle klaasen -

Dennis Priestley , welche mehr Zeit für einen Pfeil benötigen, als Jelle für seine drei Pfeile, was ihn zu einem der schnellsten Profis in der Dartszene macht. Platz World Matchplay: Er erreichte das Finale der Trotz seiner Verletzung erreichte der Niederländer auf der European Tour ein weiteres Finale und noch dazu zwei weitere Halbfinals. Viertelfinale World Grand Prix: Sein alter Spitzname "Jelle de Snelle", also "Jelle der Schnelle" passt im Prinzip viel besser zu ihm, da er während der Weltmeisterschaft wie auch sonst im Schnitt nur ca. Gruppenphase Weitere Turniere: Klaasen gehört auf jeden Fall zu den Spielern, welche eine unverwechselbare Wurftechnik besitzen. Sieger Halstern Open: Auch aufgrund von Handgelenksproblemen schied Klaasen nach der Hinrunde auf Platz 9 aus. Runde und The Masters: Viertelfinale Grand Slam of Darts: Sieger Killarney Pro Tour: Sein alter Spitzname "Jelle de Snelle", also "Jelle der Schnelle" passt im Prinzip viel besser zu ihm, da er während der Weltmeisterschaft wie auch sonst im Schnitt nur ca. Auch aufgrund von Handgelenksproblemen schied Klaasen nach der Hinrunde auf Platz 9 aus. Letzte 32 World Masters: Runde und The Masters: jelle klaasen Sieger Open Rose: Auch lief nicht viel zusammen beim Niederländer. Players Championship, wo er noch mit 1: Achtelfinale und World Series of Darts Finals: Dennis Priestley , welche mehr Zeit für einen Pfeil benötigen, als Jelle für seine drei Pfeile, was ihn zu einem der schnellsten Profis in der Dartszene macht.

Jelle klaasen Video

Jelle Klaasen - Greatest 100+ Darts Finishes 2006-2018

0 Replies to “Jelle klaasen”